DS Connection

Direct Search GmbH

Urdenbacher Allee 2
40593 Düsseldorf

Fon: 0211 749 68 585
Fax: 0211 749 68 588

Handbuch Human Resource Management

Handbuch Human Resource Management
Das Individuum und seine Potentiale für die Organisation

von Dr. Bernhard Miebach

Springer, Wiesbaden 2017

Das Praxishandbuch gibt einen Überblick über die Fragestellungen und praxistauglichen Verfahrensweisen des Human Resource Managements, z. B. Personalakquisition, Personalauswahl, Mitarbeiterentwicklung, Anreizsysteme, Führung, Motivation, Produktivität und Gesundheitsmanagement. Zusätzlich werden bereits erprobte Verfahren als Antwort auf die neuen Herausforderungen aus Internationalisierung, Globalisierung, Digitalisierung, Individualisierung, demografischem Wandel und Corporate Governance mit Handlungsleitfäden dargestellt. Schließlich stellt dieses Praxishandbuch Methoden und Hilfsmittel zur Gestaltung von Veränderungsprozessen in Organisationen aus der Sicht des Human Resource Managements bereit, die auch Coaching als neue Rolle des Personalmanagers und die Fragestellung des Einsatzes externer Berater einbeziehen.

Der Inhalt

  • Personalakquisition und Auswahlverfahren
  • Leistungsmotivation und Produktivität von Mitarbeitern
  • Personalentwicklung, Training und Coaching
  • Führungsstile und Führungsinstrumente
  • Anreiz- und Entlohnungssysteme
  • Diversity Management

Die Zielgruppen

  • Studierende und Lehrende von Human Resource Management in Psychologie, Wirtschafts- und Gesellschaftswissenschaften
  • Führungskräfte und Mitarbeiter des Personalbereichs in Unternehmen, Institutionen und Verbänden
  • Mitglieder von Gremien, die sich mit personalwirtschaftlichen Fragen beschäftigen
  • Führungskräfte aller Organisationsebenen mit Personalverantwortung

Der Autor

Dr. Bernhard Miebach ist Professor für Soziologie an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf mit den Schwerpunkten Organisationsforschung, Systemtheorie und Statistik. Selbständiger Organisationsberater. Kooperationspartner von DS Connection seit 2006.